Schönherrfabrik Industriebrache wird ein lebendiger Gewerbestandort

September 2017

Auf dem ehemaligen Gelände der Chemnitzer Webstuhlmaschinenbaufabrik "Schönherr" wurden durch den neuen Eigentümer Schönherr-Gruppe in insgesamt 9 Bauabschnitten die maroden Produktionshallen zu attraktiven, modernen Gewerbeeinheiten umgebaut. In verschiedenen Bauabschnitten haben wir die kompletten Innen- und Außenputzarbeiten sowie den gesamten Trockenbau ausgeführt.

Wir blicken auf eine langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Team der Schönherr WEBA GmbH zurück und danken der Geschäftsführerin, Frau Eckert, für Ihre Tatkraft und kreativen Ideen, welche durch das Architekturbüro Kerstin Bochmann geplant und umgesetzt wurden. Mehr Informationen hier: Schönherrfabrik

Schönherrfabrik
Schönherrfabrik
Schönherrfabrik
Schönherrfabrik
Schönherrfabrik
Schönherrfabrik
Schönherrfabrik
Schönherrfabrik
nach oben sendmail